Du befindest dich hier: www.halanke.de > Fahrschule > Fahrerlaubnisklassen > Bus

Fahrerlaubnisklasse Bus

Klasse D

Mindestalter: 18, 20, 21, 23 oder 24 Jahre. Das Mindestalter ist abhängig deiner Tätigkeit oder Qualifikation.

Vorbesitz: Klasse B

KFZ: Fahrzeuge für mehr als 8 personen außer dem Fahrer, auch mit Anhänger bis 750 kg zG*

Eingeschlossene Klassen: D1

Fahrerlaubnisklasse Bus

Theorie:

  • 6 Doppelstunden Grundstoff
  • 8 Doppelstunden Zusatzstoff**
  • 12 Doppelstunden Zusatzstoff***
  • 18 Doppelstunden Zusatzstoff****

Praxis:
siehe Tabelle

Führerscheinantrag:

Für den Antrag zu der Klasse D benötigen Sie:

  • 1 Passbild
  • Augenärztliches Gutachten
  • ärztliches Attest / Gutachten
  • arbeitsmedizinisches Gutachten / MPU
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Nachweis über Tag und Ort der Geburt

Klasse DE

Mindestalter: 18, 20, 21 oder 24 Jahre. Das Mindestalter ist abhängig deiner Tätigkeit oder Qualifikation.

Vorbesitz: Klasse D

KFZ: Fahrzeugeder Klasse D mit Anhänger über 750 kg zG*

Eingeschlossene Klassen: BE, D1E, sowie C1E bei Vorbesitz der Klasse C1

Fahrerlaubnisklasse Bus

Theorie:
keine Theorie notwendig

Praxis:
siehe Tabelle

Führerscheinantrag:

Für den Antrag zu der Klasse DE benötigen Sie:

  • 1 Passbild
  • Augenärztliches Gutachten
  • ärztliches Attest / Gutachten
  • arbeitsmedizinisches Gutachten / MPU
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Nachweis über Tag und Ort der Geburt

Praktische Mindestausbildung in den Klassen D1, D, D1E und DE:

Die praktischen Stunden (9) für DE entfallen bei Vorbesitz CE.
Die praktischen Stunden (9) für D1E entfallen bei Vorbesitz BE oder C1E.

Die Bearbeitung des Führerscheinantrags durch die Behörden dauert ca. 3 - 6 Wochen.
Erst wenn dieser bei uns vorliegt können Sie die theoretische Prüfung ablegen.
Den Führerscheinantrag bekommen Sie bei uns.


* = zulässige Gesamtmasse
** = bei Vorbesitz Klasse C|CE oder D1
*** = bei Vorbesitz Klasse C1
**** = bei Vorbesitz Klasse B

Zum Seitenanfang

 
Facebook | Kontakt | Suche | Impressum